Wenn der Schutzmann 2x klingelt……….

Wenn der Schutzmann 2x klingelt….

…..wehe, wenn Du dann nicht öffnest!

Es könnte ja Menschen geben, die einfach keine Lust haben, immer da zu sein oder zu springen, wenn es klingelt. Vielleicht schlafen oder baden sie gerade. Oder überhören es. Oder haben Gründe, warum ihnen grad mal nicht danach ist, die Tür zu öffnen. egal, wer draussen steht.

Und wo steht geschrieben, dass man das muss, damit die Tür auch so bleibt: Geschlossen.

MIR fällt was ein, wo was steht, warum sie geschlossen zu bleiben hat. Wenn jemand nicht öffnen möchte. Ohne sich dafür rechtfertigen oder erklären zu müssen.

Und dass das eigentlich auch dann gilt, wenn irgendwer anderer (Angehörige oder Nichtangehörige) meint, dass jemand schon paar Tage nicht erreichbar sei.

Na und?

Man kann sich trefflich Gedanken darüber machen, dass und warum solchermassen “besorgte Angehörige” keinen Hausschlüssel besitzen für solche Fälle, in denen jemand mal auch für sie nicht erreichbar ist ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK