Ein- und Ausblicke ins {Weiss-} Blaue Land

Wollen Sie mal herüberblinzeln und ein bisserl reinblinzeln hinter Kulissen und auf Kulissen, die hier und da so aufgebaut werden?

Grosse Ereignisse werfen im Land ihre Schatten voraus.

Sagt man.

Stimmt. Am noch bissl schattigen Morgen in über der Marktmeile von Ober- und Untermarkt für den Christkindlmarkt im Blauen Land und seiner Metropole. Hier können Sie das nicht nur an den wöchentlichen Mittwochs-Markttagen sehen, wenn es wimmelt und bummelt und sich tummelt um die Schmankerl aus dem Blauen Land und seinen regionalen Produkten. Wie so unwiderstehlichen aus Metzgereien mit (schwelg) Glüstl auf dem Gaumen tanzen machenden Fleischerl von besonderen Rindern und anderen Veggie-Schreckie-Food-Lieferanten, deren Anfang und Ende der Nahrungskette Sie hier sehen und wieder finden können. Food-watching sui generis – wenn Sie so wollen. Heute wird hier auch schon fleissig wieder und weiter aufgebaut……………pssssst……. Murnauer Markt- und Christkindlmarkt-Meile mit Ober- bis Untermarkt. Mit bisserl Glück krabbelt gleich die Spiegelung der ersten Morgensonnenstrahlen in die oberen Fenster der bunten denkmalgeschützten Häuser beiderseits der Marktmeile, noch bevor sie sich dann strahlend links über das Dach zeigt und im Laufe des Tages die gute Stube Murnaus erst rechterhand auf der Häuserzeile und auf der Marktgasse und später auf der linken warm in Sonnenschein tauchend Licht auf die Fassaden legt und schliesslich über den rechten Dächern wieder verschwinden wird. Und Murnau, Markt und Marktmeile wie den Rest des Blauen Landes in das sie berühmt machende Blaue Licht der Stunden ab 16 Uhr tauchen wird, wie Maler’s Farben der Gruppe um den Blauen Reiter. Und die heimeligen Farben der Lichter des Christkindlmarktes und der Häuschen hier und der Adventslichter in wunderschönen warmen Kontrast setzt ...

Zum vollständigen Artikel

„Willkommen in der Bayerischen Staatskanzlei!" - Bayern

Was sind die Aufgaben der Bayerischen Staatskanzlei? Wie unterstützt die oberste Landesbehörde den Ministerpräsidenten bei seiner Arbeit? Treten Sie ein in den Kuppelsaal des ehemaligen Armeemuseums und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Staatskanzlei! Besuchen Sie uns auch auf http://www.aufbruch.bayern.de, http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK