Gewährung von Urlaub durch unwiderrufliche Freistellung: Zeitliche Festlegung des Urlaubszeitraums notwendig?

In vielen Fällen kommt es bei Ausspruch einer Kündigung gleichzeitig zu einer Freistellung des Arbeitnehmers bis zum Ablauf der Kündigungsfrist. Meist erfolgt die Freistellungserklärung unter Anrechnung auf etwaige Res ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK