DEURAG – Schweigen ist Gold??

Mit Telefax vom 31.10.2013 fragte ich bei der DEURAG an, ob in einem Fall Kostendeckung besteht – keine Reaktion

Also frage ich am 12.11.2013 nochmals telefonisch nach. Nein, sofort beantworten kann man die Frage nicht, der zuständige Sachbearbeiter werde sich in ca. 2 – 3 Tagen (!) melden.

Tatsächlich kommt am 18.11.2013 ein Schreiben, wonach wegen eines ein sog. vorvertragliches Risikos ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK