Streaming und Urheberrecht - die erste Volksabmahnung

Die Urmann + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Regensburg hat ein kleines bißchen Rechtsgeschichte geschrieben. Jede Abmahnung für die The Archive AG aus dem Blumenweg 3a in 8303 Bassendorf, Schweiz, wegen angeblicher Rechtsverletzungen über redtube.com an den Werken "Glamour Show Girls", "Hot Stories", "Amanda’s Secret" oder "Miriam’s Adventure", ist Teil der ersten bundesdeutschen Abmahnwelle wegen des Ansehens vom Filmwerken im Browser, also des sogenannten Streamings. Die uns vorliegenden Abmahnungen weisen 7-stellige Aktennummern auf, die am Anfang aus drei Nullen bestehen. Die Welle soll wohl weiter wachsen. Die U + C Rechtsanwälte sind der Meinung, rechtswidrige Verhaltensweisen zu verfolgen. Die beim Streamen des genannten Werkes technisch notwendige Zwischenspeicherung stelle ein Vervielfältigen nach § 16 UrhG dar und stehe ausschließlich dem Urheber bzw. dem Rechteinhaber zu ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK