Wolf Theiss berät OpCapita beim Erwerb von NKD

Clemens Philipp Schindler

WOLF THEISS beriet den Private Equity Fonds OpCapita beim Erwerb des Textildiscounters NKD.

Mit Geschäften in Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Kroatien und Polen ist die NKD-Gruppe eines der größten Unternehmen im Textilhandel. Die Gruppe hat derzeit über 1.950 Geschäfte und mehr als 8.500 Mitarbeiter.

Der 2006 gegründete Private Equity Fonds OpCapita gilt als Spezialist vor allem für Unternehmen im Retail-, Konsum- und Freizeitbereich. OpCapita investiert in Unternehmen mit Potential für eine Steigerung der Profitabilität und hat die langfristige und nachhaltige Wertentwicklung im Fokus ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK