Mal sehen ob Waldorf Frommer Rechtsanwälte das Amtsgericht Bielefeld mögen werden

Da erreicht mich mit der Samstagspost eine Klage wegen angeblichen Filesharing der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte an das Amtsgericht München. Nicht weiter verwunderlich, kamen in der Vergangenheit doch einige Klagen von dort. Mal per Postboten, mal per Paketboten, je nach Anzahl der Anschlussinhaber und der Anlagen. Das Besondere an der gestrigen Zustellung war nur das Datum der Einreichung der Klage: 28.11.2013. Und der Wohnort des Beklagten; nämlich eine Stadt im schönen Ostwestfalen. Da war doch was?! Genau, seit dem 09.10 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK