Vielleicht sollte ich es einfach nur mal sagen….? [Das ist MEINS!]

Einfach mal laut sagen.

Was Sie sehen?

Sie halten das für leicht?

Sogar als Kochlaie? Ist es eigentlich auch.

Aber Sie wären erstaunt.

Der Reihe nach. Fangen wir mal so an – Sie sehen:

1. Fleischpflanzerl. Krautsalat. Speckwürfel, kross und knusprig gebraten.

(Sie sehen nicht: Frikadellen. Kirschragufüllung oder Kirschragu. Lemonrisotto. Wenn doch, empfehle ich einen Augenarzt).

2. Von mir zubreitetes Gericht nach meinem Rezept.

(Sie sehen nicht, was ein “Starkoch” zubereitet habe).

3. Von mir fotografiertes Gericht.

(Niemand ausser mir ist berechtigt, über Foto und Nutzungsrechte daran zu verfügen und diese Dritten als Unterlizenzen vertraglich einzuräumen, egal ob gegen Honorar oder andere geldwerte Vorteile).

Bietet Ihnen jemand ausser mir oder meiner Agentur das Bild zu solchen Zwecken an oder will es bei Ihnen vermarkten oder veröffentlichen, fragen Sie lieber sicherheitshalber mal bei mir nach.

es stört mich weniger, wenn Ihnen die Fleischpflanzerl als Frikadelle, der Krautsalat als Limonenrisotto und die Speckwürfel als Kirschen oder die Fleischpflanzerl mit solchen gefüllt optisch oder als Rezept auf die Nase, pardon: die Augen “verkauft” werden. ich habe auch schon Griessnockerl auf einer Website im Bilde gesehen und dasselbe Bild auf einer anderen Website als Nockerl, die nicht mit Griess, sondern Semmelbröseln hergestellt wurden. Dass Hobbyköche, die das nachkochen mit dem Ergbnis dann nicht das wiederfinden, was das Bild ihnen vorspielte, ist ein nicht ganz unbekanntes Risiko und erklärt sich eben daraus, dass Rezeptseiten in Print wie online mit Fotos und Rezepten bestückt werden, bei denen der Fotograf nicht das Gericht zubereitet und ein Dritter (in einer Redaktion) sich ein Rezept sucht oder schreibt, zu dem dann ein Foto in Datenbanken lizensiert wird. Das sind quasi 3 Köche an einem Brei und dazu gibt es eine Redensart ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK