(Anwalt Urheberrecht Berlin) Abmahnung der Firma PHARUS Plan, Rolf Bernstengel wegen Kartennutzung

Aktuell mahnt Herr Rolf Bernstängel durch die Kanzlei MBBS Rechtsanwälte Verwender von Kartenmaterial im Internet ab, die diese ohne ausreichende Linzenz verwenden.

Verlangt wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, sowie, je nach Umfang der Nutzung, Schadenersatz. In einem hier vorliegenden Fall beträgt dieser 5.383,19 EUR. Die Rechtsanwaltsgebühren betragen 805,20 EUR. Diese berechnen sich nach der Höhe des Schaden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK