Warnung: Spammails von kiometa.com

Derzeit gehen Spammails von kiometa.com mit angeblichen Jobangeboten von kiometa.com um. Die dort im Impressum verzeichnete Kiometa Personalbereitstellungs GmbH existiert im Handelsregister nicht. Die Seite ist offenbar gefaked.

Die Mail lautet:

Wir sind auf der Suche nach einem Versandagenten. 15€/Stunde Wir eröffnen regelmäßig neue Warenhäuser und Büros in verschiedenen Städten. Aus diesem Grund haben wir regelmäßig neue Stellen zu vergeben. Anforderungen: - motivierte und engagiert Mitarbeiter - Verantwortungsbewusstsein - Ehrlichkeit - mindestens 3 Stunden am Tag erreichbar - eine soziale Fähigkeit Aufgaben: - Annahme und Bearbeitung von Bestellungen - Kunden kontaktieren - Protkolle erstellen - Pakete versenden Vergütung: - Auswahl zwischen Teilzeit und Vollzeit arbeiten - hohes Gehalt + Bonuszahlungen - bezahlte Probezeit - Karrieremöglichkeiten Bewirb dich jetzt! Sende uns eine E-Mail: bewerbungen@kiometa.com Ihr Kiometa-Team

Nur bei sorgfältigem Lesen entdeckt man die relativ wenigen Schreibfehler und einzelne ungewöhnliche Formulierungen. Es dürfte sich um den - im Verhältnis zu anderen derartigen Mails recht gut gemachten - Versuch handeln, ahnungslose Werkzeuge (sog ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK