Vater nur 13 1/2 Jahre älter als Sohn

Die 1986 geborene Kindesmutter bekam 2003, also mit 17, ihr erstes Kind. Noch in der Schwangerschaft hatte sie sich von dem Kindesvater getrennt.

2009 heiratete sie ihren 1989 geborenen Ehemann.

Mit Zustimmung des biologischen Vaters will der Ehemann das Kind adoptieren.

Das Amtsgericht lehnte dies ab. Der Altersunterschied zwischen Annehmenden und Anzunehmenden sei mit 13 Jahren und 7 Monaten zu gering, um ein Eltern-Kind-Verhältnis i ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK