Die Schadensfreiheitsklasse nach der Scheidung, hier KFZ-Versicherung

Steht die Scheidung bevor, kommt es in vielen Bereichen des Lebens zu Auseinandersetzungen. Hierbei sollten sich die Ehegatten auch mit ihren Versicherungen beschäftigen.

In der Ehe hatten sie eine gemeinsame Versicherungspolice, nun braucht jeder eine eigene Police. Dies gilt auch für die KFZ-Versicherung. Fraglich ist, wer die Schadensfreiheitsklasse nach der Scheidung nutzen darf und somit eine günstigere Versicherung zahlt.

Grundsätzlich geht die Schadensfreiheitsklasse a ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK