Rechtskonformer Homepage-Disclaimer möglich? Verzichten Sie auf diesen!

Fast jeder Homepage-Betreiber hat einen Homepage-Disclaimer, um sich so vor Abmahnungen oder generellen Ängsten zu schützen. Das Problem: Mit diesem holt man sich die nächste Gefahr von Abmahnungen ins Haus. Auch wenn man selbst abmahnen möchte, kann ein falscher Disclaimer zum Problem werden. Verschiedene Urteile machen auch den Homepage-Disclaimer zu einem Minenfeld mit der Gefahr von Abmahnungen. Und das alles, obwohl diese kaum bis keine rechtliche Wirkungen haben.

Meine Empfehlung: Lassen sie den Homepage-Disclaimer einfach weg! Da aber dennoch viele Homepage-Betreiber sich mit einem Disclaimer sicherer fühlen, stelle ich unter diesem Link ein Muster bereit, das an aktuelle Urteile angepasst ist und von Ihnen eingesetzt werden kann. Hier erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Grundlagen, die beim Homepage-Disclaimer zu beachten sind sowie wichtige aktuelle Urteile, die Änderungsbedarf bringen.

Aktuelle Fallstricke für einen rechtskonformen Homepage-Disclaimer: Ein neuer Beschluss des OLG Hamburg (vom 10.12.2012, Az.: 5 W 118/12) stellt Millionen von Webseiten-Betreibern unter akute Abmahngefahr! Der in fast allen Mustern zu Homepage-Disclaimern zu findende Hinweis, dass keine Garantie für Richtigkeit der Angaben übernommen werde, lautete bei der Entscheidung: “Die Inhalte der Webseite werden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch kann keine Garantie für Aktualität und Vollständigkeit übernommen werden.” Dieser wurde als wettbewerbswidrig bewertet. Das Urteil erging gegen den Betreiber eines Online-Shops, da nach Auffassung des Gerichts durch diesen Hinweis „jegliche Verbindlichkeit bezüglich der genauen Beschaffenheit und Preise der im betreffenden Internetauftritt angeführten Waren ausgeschlossen werde.“ Dadurch würde der Verbraucher über die Angebote im Unklaren gelassen und könne sich nicht auf die Angaben verlassen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK