Mitbestimmung des Betriebsrats bei der Verwendung von „Google-Maps“?

Der Betriebsrat hat bekanntlich bei der Einführung und Anwendung technischer Einrichtungen ein starkes Mitbestimmungsrecht nach § 87 Abs. 1 Nr. 6 BetrVG. Wie verhält es sich aber mit dieser Mitbestimmung bei der Nutzung von Internetprogrammen? Das Landesarbeitsgericht Hambu ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK