Berliner Münze: Unverwirktes Recht

Aus dem Museum in Berlin gelangte eine assyrische Münze in Weltkriegswirren bis auf eine Insel im Staat New York. Dort entbrannte ein Streit, als bei der Nachlassverwaltung des Besitzers der Münze das Vorderasiatische Museum ihre Herausgabe beanspruchte und der Nachlassabwickler wegen den vielen Jahrzehnten zwischen Verlust und Forderung die Verwirkung des A ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK