Boxcryptor: Cloud-Verschlüsselung mit 20% Rabatt

Rechtsanwälte erobern die Cloud – insbesondere auch, weil für viele Mandanten die alltägliche Nutzung von Cloud-Diensten längst selbstverständlich ist. Wer sich nicht auf den Schutz der eigenen Daten durch die verschiededen Cloud-Anbieter verlassen möchte, kann zumindest Dateien auf den eigenen Geräten selbst verschlüsseln. Solche Dateien sind unabhängig vom Cloud-Anbieter vor dem Zugriff durch unberechtigte Dritte geschützt.

Bei Cloud-Diensten, die anders als beispielsweise Wuala keine lokale Verschlüsselung der eigenen Dateien ermöglichen – dazu zählen unter anderem Box, Dropbox, Google Drive oder SkyDrive – hilft Boxcryptor ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK