Man sollte nicht alles glauben

Aus Gründen hatte ich den Eindruck, dass bei einer Laser-Geschwindigkeitsmessung nicht alles mit rechten Dingen zugegangen sein kann.

Deshalb habe ich mir mein digitales Entfernungsmessgerät

genommen, habe von der Messstelle aus mit dem Visier

Statt 135 m waren es nur 84 m, Gerät kaputt oder Messprotokoll gefälscht? Jedenfalls habe ich vorsichtshalber die Ent ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK