Bundesrat: Finanzhilfen für Kita-Bau

Kommunen sollen mehr Zeit bekommen, um vom Bund geförderte Kindertageseinrichtungen fertigzubauen, ohne dass Fördergelder verloren gehen.

Mit einem am 8.11.2013 beschlossenen Gesetzentwurf will der Bundesrat erreichen, dass die vom Bund im Investitionsprogramm “Kinderbetreuungsfinanzierung 2008-2013″ bereitgestellten Gelder und die zusätzlichen Mittel des “Investitionsprogramms 2013-2014″ länger als bisher vorgesehen zur Verfügung stehen. Insbesondere in den Ballungsgebieten sei ein längerer Durchführungszeitraums erforderlich, weil es aus unvorhersehbaren Gründen teilweise zu Bauzeitverzögerungen gekom ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK