Aktuelle BMF-Schreiben veröffentlicht (11.11.2013)

BMF-Schreiben vom 31. Oktober 2013 – IV C 5 – S 2351/09/10002 :002 -

Mit dem Schreiben vom 31. Oktober 2013 werden die Änderungen, die sich durch das Gesetz zur Änderung und Vereinfachung der Unternehmensbesteuerung und des steuerlichen Reisekostenrechts vom 20. Februar 2013 (BGBl. I Seite 285, BStBl I Seite 188) zu den Entfernungspauschalen ergeben haben in das BMF-Schreiben übernommen. Diese werden redaktionell durch Fettdruck dargestellt. Das bisherige BMF-Schreiben vom 3. Januar 2013 (BStBl I Seite 215) ist mit Wirkung ab 1. Januar 2014 damit überholt.

Die Regelungen zielen inhaltlich insbesondere darauf ab, die Einführung der sog. “ersten Tätigkeitsstätte” in § 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 und Abs. 2 EStG zu erläutern.

BMF-Schreiben vom 1. November 2013 – IV C 4 – S 2290/13/10002 -

Mit dem am 1. November erlassenen BMF-Schreiben sollen Zweifelsfragen im Zusammenhang mit der ertragsteuerlichen Behandlung von Entlas-sungsentschädigungen (§ 34 EStG) geklärt werden ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK