BUND klagt erfolglos gegen Erweiterung des Großkraftwerks Mannheim

Der Umweltverband BUND hatte gegen die immissionsschutzrechtliche Genehmigung von Block 9 des Großkraftwerks Mannheim geklagt. Von der Vorinstanz war die Klage bereits abgewiesen worden. Das BverwG hatte zu urteilen, ob die Vorinstanz richtig entschieden hat.

Erweiterung eines Steinkohlekraftwerks in Mannheim

Es ging um ein Steinkohlekraftwerk in Mannheim am Rheinufer. Dieses soll erweitert werden. Allerdings besteht kein Bebauungsplan für das Kraftwerksgelände. Im Genehmigungsbescheid wird davon ausgegangen, dass die Luftreinhaltungsanforderungen zugunsten der Bevölkerung eingehalten we ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK