NSA: Kein Opfer eines Cyber-Angriffs

Die Website der National Security Agency (NSA) war am vergangenen Freitag mehrere Stunden nicht erreichbar. Berichte, die hinter dieser Störung einen Hacking- oder Denial-of ...

Zum vollständigen Artikel


  • nsa.gov lahmgelegt – Anonymous lacht

    welt.de - 7 Leser - Die Internetseite des Geheimdienstes NSA ist offline. Es kursierten Spekulationen über einen Hacker-Angriff. Diese wies die Behörde allerdings zurück. Es handle sich lediglich um eine technische Panne.

  • NSA dementiert Hacker-Angriff auf ihre Website

    zdnet.de - 7 Leser - Die Seite war am Freitag für mehrere Stunden nicht erreichbar. Offiziell macht die NSA einen internen Fehler während eines geplanten Updates für den Ausfall verantwortlich. Es liegt allerdings auch ein Bekenntnis einer Hackergruppe aus dem Anonymous-Umfeld vor.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK