CMS berät Aenova bei Zusammenschluss mit Haupt Pharma

Peter Huber

Die Aenova-Gruppe übernimmt einen Großteil der Haupt Pharma Gruppe. Einen entsprechenden Vertrag hat Aenova Mitte Oktober mit den Eigentümern des Unternehmens geschlossen. Aenova ist eines der größeren Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Mit dem Zusammenschluss mit der auf die Entwicklung und Auftragsfertigung für die Pharmaindustrie spezialisierten Haupt Pharma AG hat die Aenova-Gruppe den Partner gefunden, mit dem sie ihr Portfolio strategisch erweitert. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die zuständigen Kartellbehörden.

Ein internationales Team unter Führung des Hamburger M&A-Partners Dr. Jacob Siebert hat Aenova und den Mehrheitsgesellschafter BC Partners umfassend bei der Due Diligence und den Vertragsverhandlungen beraten ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK