Ad infinitum

Bis ins Unendliche ziehen sich Verhandlungen in Strafsachen zwar nicht hin. Bisweilen läßt sich indes nur schwer kalkulieren, welchen Zeitraum man sich als Strafverteidiger im Terminkalender für einzelne Verhandlungen blockieren sollte.

Kürzlich begann die Hauptverhandlung in einer Strafsache um 09:00 Uhr morgens. Es waren lediglich die zwei Hauptbelastungszeugen sowie zwei Zeugen, die nur wenig zum Tatvorwurf sagen konnten, zu befragen. Daneben sollte eine Gutachterin die Aussagen der Hauptbelastungszeugen bewerten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK