AG Frankfurt weist mit Urteil vom 27.09.2013 Filesharing-Klage ab

Die Kollegen WAGNER HALBE Rechtsanwälte – Köln haben vor dem Amtsgericht Frankfurt die Klageabweisung der Zahlungsklage eines Musikunternehmens gegen den Inhaber eines Internetanschlusses wegen Filesharing erreichen können. Das Urteil zeigt wie wichtig eine gute und umfassende Beratung durch Spezialisten ist. Das Urteil des Amtsgerichts Frankfurt am Main vom 27.9.2013 - 29 C 275/13 (85) im Volltext: Im Namen des Volkes Urteil In dem Rechtsstreit Klägerin ./. Beklagter (Prozessbevollmächtigte WAGNER HALBE Rechtsanwälte - Köln) hat das Amtsgericht Frankfurt am Main durch den Richter am Amtsgericht Hock aufgrund der mündlichen Verhandlung vom 27.9.2013 für Recht erkannt: 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Kosten des Rechtstreits und der Nebenintervention trägt die Klägerin. 3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Die Klägerin darf die Vollstreckung durch Sicherheitsleistung in Höhe von 110% des aus dem Urteil vollstreckbaren Betrages abwenden, wenn nicht der Beklagte vor der Vollstreckung Sicherheit in Höhe von 110% des jeweils zu vollstreckenden Betrages leistet. 4. Der Streitwert wird auf 3879,80 € festgesetzt. Tatbestand: Die Klägerin begehrt Schadensersatz aufgrund einer behaupteten Urheberrechtsverletzung durch den Beklagten sowie Kostenersatz wegen der durch die erfolgte Abmahnung entstandenen Rechtsanwaltsgebühren. Die Klägerin gehört zu den führenden deutschen Tonträgerherstellern und ist als solche Inhaberinder ausschließlichen Verwertungsrechte des streitgegenständlichen Musikalbums "Wir Kinder vom Bahnhof Soul" der Musikers Jan Delay für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Mit Anwaltsschreiben vom 04.01.2010 (Anlage K 4) mahnten die Prozeßbevollmächtigten der Klägerin den Beklagten ab, weil am 30.09.2009 um 16:51 Uhr (MEZ) über den Internetanschluss mit der IP-Adresse ... das genannte Musikalbum als Musikdatei zum Herunterladen verfügbar gemacht worden sei ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK