Pretty Good Kommunikation – Schutz und Protest gegen Überwachung

Der Spiegel hat eine Guideline für Informanten mit Vorschlägen zum sicheren Austausch von Informationen veröffentlicht. In dieser werden verschiedene Wege der sicheren Kontaktaufnahme beschrieben.

Diese Vorschläge sind nicht nur für Informanten des Spiegels interessant, sondern bieten auch hilfreiche Tipps für die Kommunikation im Unternehmen oder im Alltag. Welche Möglichkeiten bieten sich, wenn ein persönlicher Kontakt nicht möglich ist?

Auswege aus der Überwachung

Wer nicht mehr auf Schritt und Tritt von den Geheimdiensten beschattet werden möchte, dem wird zunächst von der Nutzung des Diensthandys und des dienstlichen Mailaccounts abgeraten. Von dienstlichen Telefonnummern und E-Mailadressen lassen sich leicht Rückschlüsse auf den Inhaber ziehen. Es wird daher empfohlen auf Prepaid-Karten, die nicht auf dem eigenen Namen gekauft wurde, oder anonyme E-Mail-Adressen einzurichten. Am Besten sollte man für die online Kommunikation ein Internet-Café aufsuchen.

Verschlüsselte E-Mails mit PGP

Eine anonyme E-Mail-Adresse hilft nur, die Identität des Senders zu verschleiern. Der Inhalt der E-Mail muss mit anderen Mitteln geschützt werden. Besonders effektiv ist der Einsatz von asynchronen Verschlüsselungsmethoden. Als sicher gilt bisher PGP. PGP steht für Pretty Good Privacy.

Der Empfänger erstellt zwei Schlüssel. Einen privaten Schlüssel, den er unter keinen Umständen einem Dritten zugänglich macht. Zusätzlich erstellt er einen zweiten öffentlichen Schlüssel. Der öffentliche Schlüssel kann z.B. auf der Webseite eines Unternehmens bereitgestellt werden, um mit diesem sicher zu kommunizieren. Der Begriff Schlüssel ist verwirrend. Man muss sich den öffentlichen Schlüssel eher wie einen offenen Safe vorstellen. In den Safe werden durch den Versender Daten reingelegt und dieser wird dann geschlossen. Öffnen lässt sich dieser Safe nur noch mit dem privaten Schlüssel, in dessen Besitz ausschließlich der Empfänger ist ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK