Weihnachtsgeld: Freiwillig ist nicht immer freiwillig!

Die AGB-Kontrolle beschäftigt die Arbeitsrechtler nun schon seit vielen Jahren. Immer wieder kommt es zu Entscheidungen, die trotz entgegenstehender Formulierungen im Arbeitsvertrag dem Arbeitnehmer einen Anspruch, z.B. Weihnachtsgeld, dauerhaft zugestehen. In einem aktuellen Urteil hatte das Bundesarbeitsgericht einen solchen Fall zu entscheiden. Trotz der ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK