Tonbandaufnahmen aus dem Ausschwitz-Prozess online

© PRILL Mediendesign – Fotolia.com

Über ein Posting des Kollegen Prof. Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg im Beck-Blog (vgl. hier) bin ich darauf gestoßen, dass das Fritz-Bauer-Institut – benannt nach dem ehemaligen hessischen Generalstaatsanwalt – zum 50. Jahrestag der ersten Ge ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK