Wochenspiegel für die 42. KW, das war NSU, Sechs mit der Ex und ein verbotenes Schnitzel

© Aleksandar Jocic – Fotolia.com

In der 42. KW. hat es m.E. nichts besonders Aufregendes gegeben, wenn man mal von den Meldungen zum Lottogewinn und Zugewinnausgleich absieht. Ansonsten “as usual”. Wir berichten über

NSU mit: „Sie hatten um exakte Angaben gebeten“, sagte der Waffenverkäufer ein wenig, aber nicht viel Neues om “Protz-Bischof” mit: Bischof Tebartz-van Elst haftet für Schaden persönlich den BGH, den Lottogewinn und den Zugewinnausgleich, a ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK