Au weia Frau Doktor

Eine forsche junge Amtsrichterin, 15 Minuten zu spät, kein Wort der Entschuldigung, braucht sie wohl auch nicht, dafür ist sie promoviert.

Dann Strafmaß deutlich über dem Antrag der Staatsanwaltschaft, weil, das sei ihr wichtig, zu betonen, es sich erheblich zu Lasten des Angeklagten auswirken müsse, das ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK