Wettbewerbsrecht, Internet etc. | Sprechstunde Medizinrecht

Morgen erscheint wieder der Newsletter der Kanzlei. Diesmal geht es um Fragen zum Wettbewerbsrecht für Ärzte und Zahnärzte. Gerade, wenn Praxen im Internet präsent sind, sind deren Handlungen durch Dritte leicht überprüfbar. Verstöße gegen rechtliche Grenzen sind hierbei viel leichter nachprüfbar, was zu Abmahnungen und nicht unwesentlichen finanziellen Belastungen führen kann. Folgende Details kommen zur Sprache:

Was muss ich beachten, wenn ich den Facebook Like-Button in die eigene Seite einbinde? Was gilt bei Google Analytics? Was muss ins Impressum meiner Internetseite? Kann ich fremde Bi ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK