Pärchen zahlt für “Motorhauben-Nummer”

© somenski – Fotolia.com

Bei LTO finde ich gerade unter der o.a. Überschrift den Hinweis auf die LTO-Meldung “AG Weiden zu Sex auf Auto Pärchen zahlt für “Motorhauben-Nummer”, ind er es u.a. heißt:

“Eine zerbeulte Motorhaube, zerkratzter Stoßfänger, ramponiertes Nummernschild. Das ist das Ergebnis eines Liebesspiels auf dem Auto eines fränkischen Musikers. Der hat die Geschichte längst in einem neuen Faschingslied verarbeitet, während man sich wegen der S ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK