Eversheds vertritt Volvo Construction Equipment

Silva Palzer

Die internationale Anwaltsgruppe Eversheds hat Volvo Construction Equipment (Volvo CE) beim Verkauf seiner Central Europe Group an seinen langjährigen Vertriebspartner, die Ascendum Group, vertreten. Der Deal umfasste die in Salzburg ansässige Volvo Baumaschinen Austria GmbH und die Volvo CE Unternehmen in Rumänien und Moldawien. Die Händlerniederlassungen der österreichischen Gesellschaft in Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Tschechien, Ungarn, Slowakei und Slowenien waren ebenfalls Teil der Transaktion.

Der Verkauf wurde am 30. September 2013 abgeschlossen und umfasste die Übertragung aller Vermögenswerte, Mitarbeiter und Vertriebsregionen. Die bisherige Managementstruktur wurde beibehalten.

In Österreich wurde die Transaktion von dem Kartellrechtsexperten, Mag. Aurelius Freytag und der M&A/Corporate Expertin, Mag. Silva Palzer, beide Partner von Eversheds, rechtlich beraten ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK