Einnahmen-Überschussrechnung: Abflusszeitpunkt bei einer Kreditkartenzahlung

Bei Zahlung mit einer Kreditkarte erfolgt der Abfluss bereits mit der Unterschrift auf dem Belastungsbeleg und nicht erst im Zeitpunkt der Kontobelastung (FG Rheinland-Pfalz 18.3.13, 5 K 1875/10, rkr.). Bei der Einnahmen-Überschussrechnung gilt bei Betriebseinnahmen das Zuflussprinzip und bei Betriebsausgaben das Abflussprinzip. Für den Abflusszeitpunkt kommt es darauf an, wann der Steuerpflichtige seine Leistungshandlung vornimmt ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK