Wettbewerbsrecht: Abmahnung eines Architekten durch “Wettbewerbszentrale”

Mir liegt eine Abmahnung der „Zentrale zu Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs e.V.” besser bekannt unter dem Begriff „Wettbewerbszentrale“ vor, die sich auf eine Beschwerde hin das Impressum eines Architekturbüros genauer angesehen hat und nun Wettbewerbsverstöße abmahnt, In der konkreten Sache muss ich feststellen: Neben den Verschriften § 4 Ziff. 11 UWG und § 5 TMG müssen Architekten in NRW auch immer § 2 Baukammergesetz NR ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK