Jede Homepage benötigt eine Erklärung zum Datenschutz, da immer personenbezogene Daten verarbeitet werden!

Ein weitverbreiteter Irrtum zu Erklärungen zum Datenschutz auf Homepages ist, dass nicht jede Homepage eine Erklärung zum Datenschutz benötigen würde, z.B. weil keine personenbezogenen Daten erhoben würden oder sie privat sei. Dies ist jedoch falsch. Warum jede Homepage eine Erklärung zum Datenschutz benötigt (die als einzelner Punkt von überall abrufbar sein muss!), zeige ich im Folgenden auf. Dies beruht auf zwei Gründen:

1) Jede Homepage verarbeitet personenbezogene Daten

Oftmals liest man in Datenschutzerklärungen z.B. „bei bloß informatorischer Nutzung der Homepage, verarbeiten wir keine personenbezogenen Daten“. Diese Formulierung ist m.E. falsch. Grund dafür ist die Ansicht der Datenschutz-Aufsichtsbehörden, dass auch IP-Adressen, Cookies usw. als personenbezogene Daten anzusehen seien. Es werden alle Daten als personenbezogen gewertet, durch die irgendeine Person eine Verbindung zu einer Person herstellen kann, was bei IP-Adressen der Fall sei. Diese Ansicht wird zwar von der herrschenden Meinung in der juristischen Literatur nicht geteilt – zu Recht, sie ist unsinnig – sollte aber dennoch berücksichtigt werden, da die Aufsichtsbehörden gegen Betreiber vorgehen (können), die ihre Ansicht nicht teilen.

Bei einem reinen Lese-Zugriff auf die Homepage übermitteln die Internetbrowser an die Homepage automatisch Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, verwendetes Betriebssystem, Datenmenge und Zugriffsstatus usw. Diese Informationen – mit denen ein Betreiber eigentlich nichts anfängt und sich nicht für sie interessiert – gelten also derzeit als personenbezogen, weshalb der jeder Homepage-Betreiber seine Nutzer darüber zu informieren hat.

Relevant werden diese Informationen aber durchaus, wenn ein Homepage-Betreiber weitere Funktionen auf der Homepage hat ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK