Bundesweiter Abzock-Marathon am 10. Oktober 2013

Auto-service.de berichtet:

Fast 15 000 Polizisten treten zum "Blitz-Marathon" an und sind 24 Stunden lang Temposündern auf der Spur. Die Idee stammt aus Nordrhein-Westfalen, am Donnerstag kommender Woche wird sie erstmals bundesweit praktiziert. Beim ersten bundesweiten "Blitz-Marathon" sind in der kommenden Woche fast 15.000 Polizisten Temposündern auf der Spur. 24 Stunden lang werde an 8600 Stellen von der Polizei kontrolliert, gaben NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) und sein Amtskollege aus Mecklenburg-Vorpommern, Lorenz Caffier (CDU), am Mittwoch in Düsseldorf bekannt.

Tolle Idee, oder? Auto-service ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK