Abmahnung – Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH - Verstöße gegen das Elektrogesetz

Aktuell erreicht uns ein Abmahnung Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH aus München. Abgemahnt werden verschiedene Verstöße gegen das Elektrogesetz(ElektroG).Vertreten wird das Unternehmen durch die Kanzlei Loschelder Leisenberg aus München.

Bei der Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH handelt es sich nach eigenen Angaben um ein Gemeinschaftsunternehmen der führenden Hersteller von Beleuchtungskörpern. Für die Hersteller und Importeure, die sich diesem Unternehmen angeschlossen haben, organisiert diese eine bundesweite, einheitliche Produktrücknahme.

Konkret wird in der Abmahnung beanstandet, dass Beleuchtungskörper im Sinne des Elektrogesetzes in Deutschland in den Verkehr gebracht werden, ohne dass auf den Beleuchtungskörpern eine bei der Stiftung EAR ordnungsgemäß registrierte Marke aufgebracht ist ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK