We Save Your Copyrights mahnt im Auftrage von Allan Eshuijs, Yann Peifer und Manuel Reuter den Song “Evacuate The Dancefloor” von der Künstlerin “Cascada” ab

Tweet

© Claudia Paulussen - fotolia.com

Die Rechteinhaber Allan Eshuijs, Yann Peifer und Manuel Reuter werden aktuell im Rahmen von Filesharing-Abmahnungen durch die Rechtsanwaltskanzlei We Save Your Copyrights vertreten. Die in unserem Hause eintreffenden Abmahnungen haben die Tonaufnahme “Evacuate The Dancefloor” von der Künstlerin “Cascada” zum Gegenstand. In den Abmahnschreiben der We Save Your Copyrights befinden sich neben dem Anschreiben eine vorgefertigte strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung. Diese sollte auf keinen Fall unterzeichnet werden. Auch die pauschale Abgeltung des Schadensersatzes, die auf die Kanzlei We Save Your Copyrights auf 450,00 EUR bemisst, sollte nicht voreilig und ohne nähere Prüfung bezahlt werden.

Unterlassungsanspruch, Zahlungsansprüche

Dem Schreiben ist eine Unterlassungserklärung beigefügt, die die Kanzlei „We Save Your Copyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH“ von dem Abgemahnten verlangt, innerhalb einer sehr kurzen Frist unterschrieben zurückzusenden.

Zudem verlangt die Kanzlei „We Save Your Copyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH“ von dem Abgemahnten einen „pauschalen Abgeltungsbetrag“ in Höhe von 450,00 EUR, der innerhalb der zur Abgabe der Unterlassungserklärung gesetzten Frist gezahlt werden soll.

Mit dem Abgeltungsbetrag sind , wie es aus den weiteren Ausführungen in der Abmahnung der Kanzlei „We Save Your Copyrights Rechtsanwaltsgesellschaft“ hervorgeht, die Schadens- und Aufwendungsersatzansprüche der abmahnenden Rechteinhaber erledigt. Wie hoch sich diese tatsächlich belaufen, ist der Abmahnung nicht zu entnehmen.

Was ist zu tun?

Auf keinen Fall den Kopf in den Sand stecken. Lassen Sie sich nicht verunsichern. Suchen Sie Rat bei einem Rechtsanwalt.

1.) Unterlassungserklärung

Zunächst ist zu untersuchen, ob die Abgabe der Unterlassungserklärung überhaut geschuldet ist ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK