Strafbarkeit wegen Untreue bei völlig aussichtsloser Klage durch einen Anwalt?

Begeht ein Anwalt, der seinen Mandanten in eine aussichtslose Klage führt, eine Untreue zu Lasten des Mandanten? Der BGH sagt: Es kommt drauf an. Ähnliche Beiträge: BGH: Zur Vermögensbetreuung ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK