Steuerinformationsaustausch innerhalb der EU

Die Änderung des Gesetzes vom 30. August 2013 über die Änderung des Gesetzes über die Steuerkontrolle dient der Bestimmung von Prinzipien zur Zusammenarbeit in der Steuerverwaltung zwischen den Mitgliedstaaten der EU. Die Änderung soll eine effektivere Steuererhebung gewährleisten und dem Steuerbetrug und der Steuerflucht entgegen wirken. Das Änderungsgesetz, welches b ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK