Bericht von den 4. Oldtimerrechtstagen, 12.09. – 14.09.2013

Am Donnerstag, dem 12.09.2013, fand eine Besichtigung des Mercedes Classic Centers und der dazugehörigen Restaurierungswerkstatt statt. Damit verbunden war der Besuch der sogenannten „heiligen Hallen“, bei dem es sich um den Museumsfundus mit einer Vielzahl von unrestaurierten Fahrzeugen handelt, die für die Öffentlichkeit normalerweise nicht zugänglich sind. Leider erwischte ich mit meinem Oldtimer einen schlechten Start und blieb wegen eines Elektrikproblems liegen und konnte deshalb nicht an der Besichtigung teilnehmen. Die anderen Teilnehmer berichteten mir jedoch, wie imposant die Ausstellung gewesen ist. Am nächsten Tag ging es dann mit den Referaten weiter. Wir konnten Wolfgang Wellner, Richter am BGH vom VI. Zivilsenat in Karlsruhe, begrüßen. Er erläuterte uns dabei die neuere Rechtsprechung des BGH zum Kfz-Sachschaden und ihre Relevanz für Oldtimer. Ferner referierte der Kollege Haas zum Thema „Gewährleistung beim Oldtimerkauf“. Nachmittags ging es dann weiter mit dem Thema „Original oder Fälschung: Marken- und urheberrechtliche Probleme vom Replikas“, durch Referent Jürgen Wittmann, dem Leiter der Mercedes-Benz Classic Archive und Sammlung ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK