Rezension Strafrecht: Praxis der Strafverteidigung

Klemke / Elbs, Einführung in die Praxis der Strafverteidigung, 3. Auflage, C.F. Müller 2013 Von Richter am AG Carsten Krumm, Lüdinghausen Dieses mittlerweile in 3. Auflage erschienene über 400 Seiten starke Buch der beiden Fachanwälte für Strafrecht Olaf Klemkeund Hansjörg Elbs ist – dies lässt sich bereits vorab sagen – ein Highlight der Literatur für Strafverteidiger. Es richtet sich vorwiegend an Anfänger im Bereich der Strafverteidigung. Ebenso ist es gedacht für sogenannte Gelegenheitsverteidiger, die also eigentlich in anderen Gebieten ihren Schwerpunkt haben. Meines Erachtens ist das Buch nicht nur für diese beiden Berufsgruppen geeignet, sondern auch für bereits erfahrenere Verteidiger. Im Gegensatz zu manch anderen Standardwerken der Strafverteidigung ist das Buch nämlich streng logisch aufgebaut, also nicht nach Schwerpunktgebieten oder gar nach „ABC“-Schema. Man findet hier genau das, was man für Strafverteidiger erwartet, nämlich die Darstellung von prozessualem Wissen und speziellem Verteidigerwissen einerseits und von Handlungsanweisungen, Tipps und praxistauglichen Mustern andererseits. Insoweit kommt das Buch absolut modern daher, da Muster an den inhaltlich passenden Stellen in den Text eingefügt wurden und nicht etwa in einem separaten Musterteil am Ende des Buches „versteckt“ sind. Zur Arbeitserleichterung für den Leser finden sich insoweit dann auch die erforderlichen Verzeichnisse, wozu auch ein Verzeichnis aller 120 (!) Muster gehört. Thematisch beginnt das Buch mit einem Teil, der sich mit dem Mandat des Strafverteidigers befasst, der also zunächst die Wahlverteidigung und die Pflichtverteidigung erörtert, insbesondere die Voraussetzungen derselben. Es finden sich hier auch Ausführungen zur Vollmacht, zur praktischen Büroorganisation und auch zur Haftung des Verteidigers – an dieser recht bunten Themenwahl sieht man, dass hier umsichtige Praktiker für Praktiker schreiben ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK