Stadtverwaltung Kassel: Panne mit Daten von ehrenamtlichen Helfern

Medienangaben zufolge sind von einer Mitarbeiterin des Organisationsbüros “Kassel 1100″ der Stadtverwaltung Kassel vor Beginn der Festwoche anlässlich des Stadtjubiläums neben Namen und Anschrift auch Festnetz- und Handynummer, E-Mail-Adresse und die T-Shirt-Größe von 182 ehrenamtlichen Helfern per E-Mail an Teilnehmer des Festzugs verschickt worden. Die Mitarbeiteri ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK