USB-Kondom: Der Schutz für Mobiltelefone

Erst kürzlich berichteten wir über das Sicherheitsrisiko für Mobiltelefone, die über USB-Kabel mit öffentlichen Ladestationen verbunden werden.

Fast alle Smartphones lassen sich über USB-Kabel laden. Diese Kabel eignen sich aber nicht nur zur Stromversorgung, sondern auch zum Datentransfer.

Gefahr der manipulierten USB-Steckdosen

Öffentliche Ladestationen z.B. am Flughafen sind nicht vertrauenswürdig. Solche USB-Steckdosen können manipuliert sein, um Daten von mobilen Endgeräten abzufischen oder um Schadsoftware an die Geräte einzuschleusen. Dieser Vorgang wird von den Nutzern in der Regel nicht mal bemerkt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK