Werbungskosten bei Vermietung und Verpachtung – heute: Eigennutzung

Über die Frage, unter welchen Voraussetzungen ein Werbungskostenabzug bei Vermietung und Verpachtung bei behaupteten Veräusserungsabsichten möglich ist, hat der Bundesfinanzhof aktuell entschieden.

In dem entschiedenen Fall hatten die im Streitjahr 2003 miteinander verheirateten Kläger gemeinsam ein im Wesentlichen im August 2003 fertiggestelltes Einfamilienhaus errichtet, welches sie – entgegen ihrer ursprünglichen Absicht – nicht gemeinsam bezogen. Sie hatten sich während der Bauphase (im April 2003) getrennt und lebten seitdem – bis zu der nach Ablauf des Streitjahres erfolgten Ehescheidung – dauernd getrennt. Die Kläger beschlossen daher, das fertiggestellte Haus zu vermieten oder zu verkaufen und bemühten sich seit Sommer 2003 intensiv um “einen Käufer/Mieter”. Dazu entfalteten sie im Streitjahr folgende Aktivitäten:

Im August schalteten sie in der “X-Zeitung” ein Vermietungsangebot für das Haus. Parallel dazu erteilten sie einem Makler einen Auftrag zur Mietersuche; dieser Maklerauftrag endete erst im Mai 2004. Am 23.09.2003 schalteten die Kläger in der “X-Zeitung” ein Verkaufsangebot für das Haus. Weitere Inserate gaben die Kläger in der “X-Zeitung” wenigstens dreimal in der Zeit zwischen Mitte September und Anfang November 2003 auf, wobei bei diesen Anzeigen nicht mehr feststellbar war, ob sie den Verkauf oder die Vermietung des Objekts bezweckten.

Der Kläger bewohnte das Haus ab Mitte des Streitjahres “behelfsmäßig”, um zum einen nach der Trennung von der Klägerin die Miete für eine eigene kleine Wohnung zu sparen und zum anderen, um die Sicherheit des Objekts zu gewährleisten. Dabei wäre der Kläger nach seinen Angaben im Falle einer Fremdvermietung jederzeit sofort in der Lage gewesen, das Haus zu räumen.

In ihrer Einkommensteuererklärung für das Streitjahr machten die Kläger u.a. Verluste aus Vermietung und Verpachtung für das Einfamilienhaus in Höhe von 12.788 EUR geltend ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK