Übersicht über Masterstudiengänge in Kriminologie im deutschsprachigen Raum (MschrKrim, 96. Jg., 2/3 2013)

Das Schwerpunktheft Nr. 2/3 (April/Juni) 2013 der Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform bietet einen Überblick über die Beiträge der Tagung Zur Lage der Kriminologie in Deutschland.

Der Band bietet u.a. auch eine Übersicht über Masterstudiengänge in Kriminologie im deutschsprachigen Raum:

Das Master-Programm »Kriminologie und Strafrechtspflege« an der Universität Greifswaldvon Frieder Dünkel S. 241-246

Link zum Studienangebot

Kriminologische Ausbildung an der Universität Bern/SchweizWeiterbildungsstudiengang in Kriminologie, Internationalem Strafrecht und Rechtspsychologie an der School of Criminology, International Criminal Law and Psychology of Law (SCIP)von Nora Erlich S. 247-251

Link zum Studienangebot

Die Bochumer Masterstudiengänge »Kriminologie und Polizeiwissenschaft« und »Criminal Justice, Governance and Police Science« von Thomas Feltes, Thomas A. Fischer und Ruth Sapelza S ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK