Vereinszweck: Störung der Justiz

Es gibt schon merkwürdige Gesellen in unserer Gesellschaft. Nicht selten trifft man diese in den Gerichtssälen des Landes, auch als Kommentatoren im Internet machen sie sich stets verdient – gerade auf Spiegel Online variieren die Kommentare von leichtem Kopfschütteln bis zur puren Verzweiflung ob des Unsinns der dort häufig in den Kommentaren zu lesen ist.

Übertroffen wird dieser Unfug eigentlich nur von denen, die sich als „deutsche Reichsbürger“ verstehen und die Existenz der Bundesrepublik Deutschland schlichtweg bestreiten. Diese sei nach dem Krieg nie gegründet worden, also bestehe das Deutsche Reich fort. Die „Augsburger Allgemeine“ berichtet heute über so einen Verein, der sich verharmlosend als „Rechtsnormen-Schutzverein“ bezeichnet ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK