Fragwürdige Blitzer – wenn Privatfirmen Radarfallen aufstellen

Heute Abend ab 19:25 h geht es bei WISO im ZDF um Radarfallen. Die VUT Informatik kritisiert bereits seit Anfang 2012 die vorhandenen Sicherungen von Messdateien gegen Manipulationen. Nicht nur werden die Empfehlungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) missachtet, auch die Anforderungen der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt an entsprechende Messgeräte werden nicht erfüllt. Insbesondere ist trotz des Massenverfahrens die Echtheit von Messdaten in der normalen Auswertung nicht gewährleistet.

Im Interview mit Prof. Dr. Michael Backes, Professor für Informationssicherheit und Privacy an der Universität des Saarlandes, werden die Ergebnisse der VUT bezüglich der Integrität und Authentizität von digitalen Beweisdaten nicht nur bestätigt, sondern noch kritischer bewertet.

Prof. Dr ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK