Waldorf Frommer mit neuer Mindestforderung – 550 Euro sollen es sein

Waldorf Frommer reagiert auf die unbequeme Rechtsprechung der letzten Tage und zeigt sich verhandlungsturer als in den Monaten und Jahren zuvor. 550 Euro will die Kanzlei derzeit im Schnitt mindestens für einen Filesharingverstoß.

Das neue Anti-Abzock-Ges ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK