Neues eBook der Kanzlei Res Media: Der Leasingvertrag über Standardsoftware

Kostenträchtige Standardsoftware muss nicht immer gekauft werden. Auch für Software gibt es Leasinganbieter, die ihren Kunden Lösungen für deren finanzielle Bedürfnisse anbieten. Aber nicht immer ist jedoch zwischen den Parteien alles klar geregelt. So können sich auch beim Softwareleasing verschiedene Probleme stellen: Ist beim Softwareleasing der Leasinggeber zwingend berechtigt, die geleast ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK